14. AvD Rund um Berlin-Classic

03. - 04. Mai 2019

ZEITPLAN 2019

ERGEBNISSE 2018

BERICHT 2018

Wichtige Information

Erstmals wird der "Wertungsstart" der 14.AvD Rund um Berlin Classic an den Stadtrand verlegt, da durch das hohe Verkehrsaufkommen in Berlin eine feste Zeiteinteilung nicht möglich ist. Jeder Teilnehmer hat 90 Minuten Zeit die ca. 15 km am Freitag zu bewältigen.

Eine Veranstaltung der ganz besonderen Art

 

14. AvD Rund um Berlin-Classic

Hier gibt es die neuesten Nachrichten

 

14. AvD Rund um Berlin-Classic

Nennungsformular zur Veranstaltung

 

14. AvD Rund um Berlin-Classic

Die AvD Rund um Berlin Classic  zeigt lebendige Automobilgeschichte, die diesmal die Schorfheide und Uckermark nördlich der Hauptstadt erkunden wird. Die Schorfheide ist das größte überwiegend geschlossenes Waldgebiet in Europa. Kaiser Wilhelm II machte die Schorfheide zum Kaiserlichen Jagdgebiet. In diesem Jahr fährt auch das letzte Auto des Deutschen Kaisers die 14.AvD Rund um Berlin Classic mit. Zur DDR - Zeit war die Schorfheide teilweise gesperrt da es als Staatsjagdgebiet diente. Am großen Döllnsee, im Hotel Döllnsee beziehen wir diesmal Quartier.

Bei der 14. RuB gibt es die Möglichkeit, das Teilnehmer nur am 04.05.2019 starten können. Diese Teilnehmer möchten sich bitte frühzeitig bei der Organisation unter:

 

oldtimer@rundumberlin-classic.de

 

melden, ihnen wird dann die Höhe des Nenngeldes mitgeteilt.  Die Anreise sollte am besten Freitag erfolgen da das erste Fahrzeug um 08:00 Uhr startet.

Hier können Sie sich das aktuelle Nennformular herunterladen.

RuB FOTOBUCH 2018

SPONSOREN 2019

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT

13. AvD Rund um Berlin-Classic

04. - 06. Mai 2018

Sportlicher Ausrichter

                Mecklenburgischer Automobilclub im AvD e.V.

 

 

 

 

 

design by GEAR7 agency  |  2018 GEAR7.DE